home

Angebote / Hinweise zur Projektplanung

 

Bausteine

Ein Projekt kann aus einem oder mehreren Bausteinen bestehen. In einem Projekt kann entweder fokussiert ein Baustein umgesetzt oder mehrere Bausteine, sowohl horizontal als auch vertikal, zusammengefasst werden. Zum Beispiel kann ein Projekt eine Schulung zu Erhebungsverfahren, zur Datenanalyse und zur Arbeit mit SPSS umfassen. Oder in einem Projekt zur Einführung von QM werden zunächst in einer Schulung die wichtigsten Grundlagen vermittelt, dann wird in einem Workshop die für die Organisation passende Strategie erarbeitet und schließlich die Umsetzung begleitet. 

Projektbeispiel 1:

 Schulung
 Erhebungsverfahren
 Datenanalyse
 SPSS / PSPP

 

Projektbeispiel 2:

 Einführung QM
 Schulung
 Workshop
 Umsetzung

 

Zeitplanung

Die verfügbare Zeit bestimmt die Tiefe und Intensität des jeweiligen Bausteins. Wenn für das Projektbeispiel 1 nur wenige Stunden zur Verfügung stehen, werden beispielsweise die einzelnen Verfahren und Methoden eingeführt und erläutert. Der Fokus liegt dann auf der theoretischen Vermittlung per Präsentation. Steht mehr Zeit zur Verfügung können die Verfahren und Methoden anhand konkreter Fallbeispiele ausprobiert werden. Der Fokus liegt dann auf der praktischen Umsetzung am Material in Partner- oder Gruppenarbeit. 

 

Vergütung

Die Vergütung richtet sich nach der benötigten Zeit sowie nach der Größe der Organisation. Der Stundensatz entspricht grob dem eines guten Handwerkers. Die Reisekosten werden anhand der üblichen Entfernungspauschale von 30 ct/km ermittelt.